Neu in unserem Sortiment vom Weingut Scriani aus Italien

 

Valpolicella Classico

Valpolicella Classico Superiore

Valpolicella Ripasso Classico Superiore

Amarone Classico della Valpolicella

 

 

Valpolicella Classico

 

Leuchtendes Rubinrot, intensiver wohl riechender und fruchtiger Duft. Harmonischer und trockener Geschmack.

Trauben: Corvina 60%, Corvinon 20% , Rondinella 10%, Molinara 7%, Oseleta 3%.

Alkohol: 12,5%vol

   

 

 

Valpolicella Classico Superiore

 

Volles Rubinrot, harmonischer, schmackhafter Wein; intensiver und wohltuender Duft.

Trauben: Corvina 60%, Corvinone 20%, Rondinella 10%, Croatina 7%, Oseleta 3%.

Alkohol:13%vol

   

 

 

Valpolicella Ripasso Classico Superiore

 

Intensives Rubinrot mit Düften von Unterholz, Sauerkirsche und Pflaume; dem Gaumen wird ein robuster und komplexer Körper geboten, der den Geruchssinn stimuliert.

Trauben: Corvina 60%, Corvinon 20% , Rondinella 10%, Molinara 7%, Oseleta 3%

Alkohol:14%vol

Nach der Methode des „Ripasso“. Diese Herstellung besteht darin den Valpolicella Classico auf Trester (Pressrückständen) des Amarone und Reciotos zu fermentieren, um so zusätzliche Düfte, Farben und Körper zu erlangen.

   

 

 

Amarone Classico della Valpolicella

 

Volles Rubinrot, dass ins Granatrot übergeht; sehr reine Düfte von Frucht und Beere, Marmelade und beschwipsten Kirschen; Geschmack von Vanille, Gewürzen, Lakritz und bitteren Mandeln.

Trauben: Corvina 60%, Corvinon 25% , Rondinella 15%.

Nach einer Zeit der natürlichen Reifung in der Trockenkammer, die zwischen 90 und 110 Tagen variiert, erfolgt die Kelterung in kegelstumpfförmigen Eichenfässern mit einer Größe von 50 Hl. Die Gärung, bei der der Most für 30 bis 40 Tage in Kontakt mit der Traubenschale bleibt, erfolgt ohne Hinzufügung von Hefe, dank der Intaktheit der Trauben.